Jod-Therapeutenliste von Ärzten und Heilpraktikern

Ärzte- und Heilpraktiker-Liste (iodine literate practitioners) mit joderfahrenen Therapeuten. PLZ 0 Humanenergetik Andreas Kindler Tel.: 0043 664 89 74 014 Mail: humanenergetiker@gmx.net Michael-Walchhofer-Straße 13 5541 Altenmarkt im Pongau Österreich – Land Salzburg Konstanze Bram, Heilpraktikerin Tel.: 0351 / 40873371 oder 0351 / 21438911, e-Mail: info@psychokinesiologie-dresden.de Würzburger Strasse 18 01187 Dresden Berit During, Heilpraktikerin Leipzigerstrasse 45 …

Ärzteliste für NDT, Natürliche Schilddrüsenhormone

Hier soll eine Ärzteliste mit Erfahrungen von Patienten für Patienten entstehen mit Ärzten, die NDT, Natürliche Schilddrüsenhormone verschreiben. Bitte schreibt uns an info@natuerliche-schilddruesenhormone.com, wenn ihr einen Arzt kennt, der noch nicht in der Liste ist und offen für Natürliche Schilddrüsenhormone ist, damit die Liste weiter wachsen kann. Wir aktualisieren die Liste regelmäßig. Deutschland Heilpraktiker und …

Ärzteliste für Novothyral / Thybon

Hier soll eine Ärzteliste mit Erfahrungen von Patienten für Patienten entstehen mit Ärzten, die Novothyral, NDT oder Thybon verschreiben. Bitte schreibt uns an info@natuerliche-schilddruesenhormone.com, wenn ihr einen Arzt kennt, der bereitwillig Novothyral, Thybon oder NDT verschreibt und wie gut er sich damit auskennt. Wir aktualisieren die Liste regelmäßig. Weitere Ärztelisten –> Hier können sie die …

Eisenverluste bei Frauen in Zahlen

Wieviel Eisen verliert eine Frau während einer Schwangerschaft? Wieviel Eisen verliert eine Frau während der Menstruation? Wieviel Eisen verliert eine Frau in der Stillzeit? Um Eisenmangel und wie er entsteht, ein bisschen vorstellbarer zu machen, geht es im heutigen Artikel einmal um ganz konkrete Zahlen. Eisenverluste durch Schwangerschaft und Geburt Während einer Schwangerschaft nimmt  das …

Eisenmangel bei Schilddrüsenunterfunktion – Ferritin nach Beckman

Früher wurden Frauen mit Eisenmangel direkt zum Schlachthof geführt, um ihnen dort frisches Blut zum trinken zu geben. Auch heute noch ist diese Form einer natürlichen Nahrungsergänzung z.B. bei den Massai in Tansania üblich, sie trinken ebenfalls regelmäßig frisches Rinderblut. Dieses alte Wissen um die Wichtigkeit von Eisen scheint jedoch in unserer Zeit immer mehr …

Die klinische Diagnose einer Schilddrüsenunterfunktion

Sie leiden an typischen Symptomen einer Schilddrüsenunterfunktion, ihr Arzt möchte ihnen aber keine Hormone verschreiben, weil die Blutwerte noch in der Norm liegen? Sie werden bereits mit Schilddrüsenhormonen behandelt, jedoch haben sich ihre Symptome kaum gebessert und ihr Arzt möchte die Dosis Schilddrüsenhormone nicht weiter erhöhen? Dann zeigen sie diesen Artikel ihrem Arzt und bitten …

Einstellung der Schilddrüse mit L-Thyroxin (T4-Monotherapie)

Dieser Beitrag soll als Hilfestellung gedacht sein, was man bei einer Einstellung mit dem Monopräprarat L-Thyroxin beachten sollte, um damit möglichst symptomfrei zu werden. Thyroxin, auch T4 genannt, ist das inaktive Schilddrüsenhormon und gilt als Prohormon, welches im Körper durch Enzyme in T3, das wirksame Schilddrüsenhormon umgewandelt werden muss. Es gibt verschiedene verschreibungspflichtige Produkte von …

T4 Monotherapie: Der Stolperstein in der Behandlung einer Fibromyalgie

Hier eine Übersetzung einer offizielle Stellungnahme der von Dr. John C. Lowe gegründeten “Fibromyalgia Research Foundation” über den Zusammenhang zwischen Hypothyreose = Schilddrüsenunterfunktion und Fibromyalgie. Über 25 Jahre lang haben Dr. John C. Lowe und seine Kollegen sorgfältig die Ursachen der Fibromyalgie-Erkrankung erforscht. Basierend auf den Ergebnissen seiner Studien über Fibromyalgie hat Dr. Lowe ein …

Langzeit-Studie: Wirksamkeit NDT im Vergleich zu L-Thyroxin

Dr. Jacques Hertoghe und Kollegen veröffentlichten bereits 2001 eine Langzeit-Studie (1), bei der die Behandlung einer Schilddrüsenunterfunktion mit synthetischem T4 = Thyroxin und Natürlichen Schilddrüsenhormonen = NDT miteinander verglichen wurde. Die Studie wurde erstellt, um die Wirksamkeit eines Arzneimittels (hier NDT) bei Hypothyreose-Patienten (Patienten mit Schilddrüsenunterfunktion) zu beurteilen, welches sowohl Triiodthyronin (T3) als auch Thyroxin (T4) …

Teuer und unzuverlässig: Bluttests der Schilddrüse

Schilddrüsen-Bluttests sind in Nigeria (und auch überall sonst auf der Welt) teuer. Die Zuverlässigkeit der Tests wird normalerweise dann in Frage gestellt, wenn der klinische Befund = vorhandene Symptome und Anzeichen, im Gegensatz zum Bluttest stehen. Also einfach gesagt: Der Patient hat weiterhin Symptome einer Schilddrüsenunterfunktion oder Schilddrüsenüberfunktion, obwohl die Blutwerte der Schilddrüse normal anzeigen. …

Ist meine Dosis Schilddrüsenhormone zu hoch?

Hier habe ich ein Formular von Dr. John C. Lowe für eine mögliche Überstimulation mit Schilddrüsenhormonen übersetzt. Es enthält die 20 häufigsten Symptome einer Überstimulation oder einer zu hohen Dosierung mit Schilddrüsenhormonen. Diese Tabelle ist dazu da, um ihnen zu helfen, möglichst früh Anzeichen einer Überstimulation selbst erkennen zu können. Diese Tabelle enthält 20 potenzielle …

Wie (un)gefährlich ist T3 wirklich?

Die meisten Patienten und Ärzte sind der Meinung, dass nur bei einer sogenannten “Umwandlungsschwäche” von T4 in T3 zusätzlich zur T4 Monotherapie noch T3 gegeben werden sollte, andernfalls würde man in eine Überfunktion fallen und T3 würde zu Nebenwirkungen führen. Hier antwortet Dr. John C. Lowe auf eine Email eines Arzt-Kollegen, der leider – wie …

Studie: Schilddrüsentests im Blut sind unzuverlässig

1986 untersuchten 3 Ärzte in einer prospektiven Studie insgesamt 148 Hypothyreose-Patienten, die eine T4-Monotherapie erhielten, mit dem Ergebnis, dass die üblichen Bluttests von TSH, fT3,  T3 und fT4, T4 nicht fehlerfrei anzeigen können, ob der Patient über- oder unterdosiert mit Schilddrüsenhormonen ist. Die Ärzte benutzten zur klinischen Beurteilung der Hypothyreose-Patienten einen veränderten Wayne Clinical Diagnostic …

Einstellung der Schilddrüse mit Novothyral / THYBON

Das Kombipräparat Novothyral enthält auf fünf Teile T4 (Thyroxin) je einen Teil T3 (Triiodthyronin). Novothyral 100 enthält 100 mcg synthetisches T4 und 20 mcg synthetisches T3. Novothyral 75 enthält 75 mcg synthetisches T4 und 15 mcg synthetisches T3. Somit hat Novothyral ein Verhältnis von T4:T3 mit 5:1. NDT, natürliche getrocknete Schilddrüse hat das gleiche Verhältnis …

Fibromyalgie und Muskelschmerzen

Ein Fibromyalgie-Patient stellte folgende Frage an Dr. John C. Lowe: “Ich habe Fibromyalgie und eine Schilddrüsenunterfunktion. Letztens schrieb ich einen Endokrinologen im Internet an und er antwortete mir unter anderem: “Muskelschmerzen sind ein sehr ungewöhnliches Symptom einer Schilddrüsenunterfunktion.” Können sie mir diese Antwort bestätigen? Dr. Lowe antwortete, dass diese Aussage des Endokrinologen falsch ist. Dieser …

Indirekte Kalorimetrie für die perfekte Schilddrüseneinstellung?

“Der Grundumsatz unseres Stoffwechsels wird durch die Schilddrüsenhormone Thyroxin (T4) und Trijothyronin (T3) geregelt. Alle unsere Körperzellen besitzen Rezeptoren für T4 und T3. Dort stimulieren diese beiden Hormone unsere Stoffwechselvorgänge wie: -die Oxidation von Fettsäuren, -den Eintritt von Glucose (Zucker) in die Zellen oder -die Bildung des ATP-produzierenden Proteinkomplexes in den Mitochondrien, der ATP-Synthese.”(1) Unsere …

Sie können nicht schwanger werden trotz normalem TSH-Wert?

Eine Frau wandte sich hilfesuchend an Dr. John C. Lowe, da sie und ihr Ehemann gerne schwanger werden würden, aber es einfach nicht klappte. Sie berichtete, dass ihr Arzt ein zu hohes Cholesterin und LDL sowie hohe Schilddrüsenantikörper bei ihr  festgestellt hatte. Ihr TSH war meistens im hoch-normalen Referenzbereich, manchmal etwas darüber. Sie litt an …

Studie: Beeinträchtigt Kaffee die Einnahme von Schilddrüsenhormonen?

Überall auf der Welt starten Menschen den Tag mit einer heißen Tasse Kaffee, Cappuccino oder Espresso. Zur selben Zeit müssen Millionen von Menschen mit Schilddrüsenunterfunktion ihre Schilddrüsen-Tabletten Morgens nüchtern nehmen. Es gibt jedoch ein Problem, wenn Kaffee-Trinker ihr Levothyroxin (L-Thyroxin, Elthrox ect.) zusammen mit ihrem Kaffee oder Espresso am Morgen einnehmen. Mehrere Studien haben festgestellt, …

Langzeit-Fibromyalgie-Studie mit T3 only

Hier stellt Dr. John C. Lowe eine Case-Controll-Study mit 10 Fibromyalgie-Patienten vor, die über 1-5 Jahre mit T3 only behandelt wurden, ihre Fibromyalgie daraufhin verschwand oder sich signifikant verbesserte und diese Verbesserungen auch dauerhaft anhielten unter T3 only. Es sollte die langfristige Wirksamkeit einer Therapie mit T3 only oder einem Kombipräparat mit T3+T4 für das …

Gastritis bei Schilddrüsenunterfunktion – hilft Vitamin C?

Es scheint ein großes klinisches Problem für Patienten mit Schilddrüsenunterfunktion zu geben, die zu wenig Magensäure wegen Gastritis oder Magenschleimhautenzündung haben und deswegen ihre Schilddrüsenhormone nicht richtig absorbieren können. In zwei Studien wurde deswegen hypothyreoten Patienten zusätzlich zu ihrer morgendlichen Dosis mit Levothyroxin (T4) noch Vitamin C hochdosiert gegeben und mit Bluttests die Auswirkungen auf  …

Hoher Blutdruck – Ist es die Schilddrüse?

Dr. Broda Barnes wurde das erste Mal auf den Zusammenhang zwischen einer Schilddrüsenunterfunktion und Bluthochdruck aufmerksam bei seinen Kropf-Patienten in einem Wiener Krankenhaus 1958. Diese Patienten zeigten alle über Jahre hinweg einen stetigen Anstieg ihres Blutdrucks. Auch zeigten alle dieser Patienten nach einer oder mehrerer Schilddrüsenoperationen – um den zu großen Kropf operativ zu beseitigen …

Übergewicht unter T4 Monotherapie

Dr. John C. Lowe veröffentlichte 2004 in seiner Rubrik “askDrLowe” einen Fall einer Frau, die nach Schilddrüsenentfernung eine übliche T4 Monotherapie erhielt und dann stark an Gewicht zunahm: 32 Jahre alte Frau, 157 cm groß und wiegt 81 kg. Ihr wurde 8 Jahre zuvor die Schilddrüse entfernt, vor Schilddrüsenentfernung wog sie nur 63 kg. Seit …

Dr. John Lowe: Drei Fibromyalgie-Studien mit T3 only

Die klinischen Merkmale des Fibromyalgie-Syndroms ähneln denen einer Hypothyreose (Schilddrüsenunterfunktion), obwohl einige der Patienten normale Schilddrüsenfunktionstests (in der Norm liegend) haben. Die hypothyreoseähnlichen Merkmale einer Fibromyalgie können lt. Dr. Lowe aus einer partiellen zellulären Resistenz gegenüber Schilddrüsenhormonen resultieren. Deswegen behandelten Dr. Lowe und seine Kollegen in drei Studien euthyreotische Fibromyalgie-Patienten mit T3 only, um zu …

Die Bedeutung der freien Schilddrüsenwerte bei Brustkrebs

Im Juli 1989 wurde in Japan eine Studie vorgestellt, dass ein niedriges freies T3 und freies T4 innerhalb des Normbereichs ein möglicher Risikofaktor für Brustkrebs ist. Bei der Messung des TSH gab es in dieser Studie jedoch keine signifikanten Unterschiede zwischen gesunden Kontrollpersonen und Patientinnen mit Brustkrebs. Diese Studie zeigt auch, dass die freien Werte …

Unterzuckerung/Hypoglykämie und Schilddrüsenunterfunktion

Dr. Broda Barnes schrieb in seinem Diabetes-Kapitel(1) auch über häufig vorkommende Unterzuckerungen bei einer unbehandelten Schilddrüsenunterfunktion. Unterzuckerungen / Hypoglykämien treten bei vielen Menschen auf, nicht nur bei Diabetikern. Eine ausreichende Behandlung mit Schilddrüsenhormonen hilft jedoch bei Diabetikern genau so wie bei hypothyreoten Personen gegen ständige Unterzuckerungen. Denn ständige Hypoglykämien sind ebenfalls ein Anzeichen einer schlechten …

Fibromyalgie – Symptom einer Schilddrüsenunterfunktion

Zum Anfang eine kurze Anekdote aus der Geschichte des Kretinismus: Früher galt der Kropf in der Steiermark (Österreich) beinahe als zweites Landeswappen. Selbst Broda Barnes berichtet in seinem Buch “Hypothyroidism: The Unsuspected Illness” darüber. Der Kretinismus war damals weit verbreitet. “Als Kretinismus wird das Vollbild der unbehandelten angeborenen Hypothyreose bezeichnet.”(1) Kretinismus geht unter anderem mit …

Studie: Fibromyalgie bei Schilddrüsenhormonresistenz

Dr. John C. Lowe hielt im Mai 2000 in Grenoble/Frankreich auf einer Konferenz der “French Fibromyalgia Association of Région Rhône-Alpes” einen Vortrag über seine Fibromyalgie-Forschungen. Er sagte, in den späten 80er Jahren fiel ihm das erste Mal auf, dass euthyreote Fibromyalgie-Patienten (mit normalen Schilddrüsen-Bluttestergebnissen) die gleichen Symptome zeigten, die Patienten mit einer Schilddrüsenunterfunktion hatten. Auf …

Ruhende Stoffwechselrate bei Schilddrüsenunterfunktion (Resting Metabolic Rate)

Dr. John C. Lowe benutzte für die Messung der Resting Metabolic Rate ein indirektes Kalorimeter MedGem, um die ruhende Stoffwechselrate (Resting Metabolic Rate) der Patienten zu messen. Die ruhende Stoffwechselrate (RMR) ist bei einer Schilddrüsenfunktion immer erniedrigt, weswegen sie ein geeignetes Mittel zur Überwachung der Schilddrüseneinstellung sein kann. Normalerweise werden RMR-Messungen entweder durch indirekte Kalorimetrie …

Warum steigt meine Basaltemperatur nicht?

Dr. John C. Lowe beantwortete 2006 eine Leserfrage auf seiner Seite www.drlowe.com, ob der Basaltemperaturtest nach Broda Barnes für das Feststellen einer Schilddrüsenunterfunktion ausreicht und wieso Dr. Lowe bei seinen Patienten zusätzlich auch die ruhende Stoffwechselrate (Resting Metabolic Rate) testete. Dr. Lowe antwortete ihm, dass Broda Barnes sich nicht ausschliesslich an der Basaltemperatur orientierte. Natürlich …

Dr. Lowe: Chiropraktik und Schilddrüsenunterfunktion

Im Jahr 2013/2014 war Synthroid – synthetisches Thyroxin gegen Schilddrüsenunterfunktion – in den USA das meistverschriebene Medikament. Bis heute gibt es immer wieder Rückrufe für synthetisches Thyroxin von der FDA wegen Stabilitätsproblemen. Amerikanische Chiropraktoren, die in den USA alle einen Doktortitel haben müssen, verschreiben ihren Patienten normalerweise keine Schilddrüsenhormone. Inwiefern betrifft eine Schilddrüsenunterfunktion die Arbeit …

Studie: Schilddrüsentest am Morgen machen

Forscher vom Federal Endocrinoligical Research Center in Moskau haben im August 2012 eine Studie veröffentlicht, die zeigt, dass eine TSH-Bestimmung immer Morgens zwischen 8 Uhr und 9 Uhr stattfinden sollte, da der TSH große circadiane Schwankungen aufweist. In der Studie wurden TSH, freies T3 und freies T4 bei 42 Teilnehmern zweimal gemessen, einmal zwischen 8 …

Broda Barnes über Gebärmutter-Ausschabung und Antibabypille

Broda Barnes zitierte in seinem Buch auch Dr. Means – damals eine bekannte Harvard-Größe in Sachen Schilddrüse – über extreme Menstruationsblutungen. Dr. Means sagte, dass einige seiner Patientinnen, die gerade eine Kürettage ihrer Gebärmutter hatten, eigentlich nur eine Behandlung ihrer Schilddrüse mit getrockneter Schilddrüse gebraucht hätten. Broda Barnes schreibt, dass die häufigste Operation der Fortpflanzungsorgane …

Wie der TSH-Test zum Goldstandard wurde

Die ersten Schilddrüsentests waren das Messen der basalen Stoffwechselrate (Basal Metabolic Rate), zu hohes Cholesterin und die Kreatin-Phosphokinase. Diese Tests wurden bis etwa 1960 verwendet. Wenn jemand ein hohes Cholesterin in der ersten Hälfte des Jahrhunderts hatte, dann bekam man natürliche Schilddrüsenhormone, um es zu senken. Details zum Cholesterin-Test fand man noch bis in die …

Broda Barnes: Häufige Infekte – Ist es die Schilddrüse?

Die kalte Jahreszeit hat es in sich: Infekte breiten sich rasend aus. Broda Barnes geht im 7. Kapitel seines Buches der Frage auf den Grund, warum nicht jeder Menschen gleich stark infektanfällig ist. Normalerweise baut unser Körper genügend Barrieren für Krankheitserreger auf, um nicht ständig zu erkranken. Unsere Haut ist solch ein Beispiel. Auf unserer …

Von Schilddrüsenpatienten für Schilddrüsenpatienten

Wussten Sie, dass Dr. Broda Barnes und Dr. John Lowe nicht nur Buchautoren, Ärzte und Erforscher der Krankheit Hashimoto und Schilddrüsenunterfunktion waren, sondern auch selbst von dieser Krankheit betroffen waren? Dr. Broda Barnes: Buchautor von “Hypothyroidism: The Unsuspected Illness”, forschte und arbeitete schon einige Jahre als Arzt auf dem Gebiet der Schilddrüsenunterfunktion, bis ihm eines …

Broda Barnes: Natürliche Schilddrüsenhormone bei gynäkologischen Problemen

Schon 1940 fasste Dr. J.C. Litzenberg, ein Gynäkologe auf der Jahrestagung der American Medical Association die Erfahrungen vieler Ärzte zusammen: 30 Prozent der zuvor unfruchtbaren Frauen hatten einen zu niedrigen basalen Stoffwechsel (Grundumsatz), der auf natürliche Schilddrüsenhormone positiv ansprach. Dr. Litzenberg führte weiter Berichte aus der Mayo-Klinik an, dass etwa 70 Prozent der Frauen mit …

Broda Barnes: Tolbutamid und Arteriosklerose

Broda Barnes berichtet in seinem Buch “The Unsuspected Illness: Hypothyroidism” über eine Studie mit 1027 Diabetikern, die 1970 auf einem “American Diabetes Association” Treffen einige Diskussionen unter den Ärzten auslöste. Diese Studie wurde gemacht, um herauszufinden, welche Behandlung bei Diabetes die Beste sei. Während dieser Studie traten insgesamt 89 Todesfälle unter diesen Diabetikern auf, 67 …

TSH und Umwandlungsstörung bei T4 Monotherapie

Zwei weitere interessante Arbeiten aus dem Jahr 2015 von Prof. Hörmann in Deutschland zeigen indirekt, dass die Aussagekraft des TSH bei der Behandlung einer Schilddrüsenunterfunktion mit T4 (Levothyroxin) nicht immer verlässlich ist, da der TSH zwar die Umwandlung (Dejodinase-1) von T4 in T3 beeinflusst, jedoch nicht mehr bei Patienten ohne Schilddrüsengewebe, und kann somit auch …

Diabetische Neuropathie – Symptom einer Schilddrüsenunterfunktion

Broda Barnes weist in seinem Buch “The Unsuspected Illness: Hypothyroidism” immer wieder nachdrücklich darauf hin, dass viele Symptome und Komplikationen einer Diabetes-Erkrankung identisch sind mit denen einer Schilddrüsenunterfunktion. Broda Barnes empfiehlt deshalb allen Diabetikern das Messen ihrer Basaltemperatur und wenn die Temperatur niedriger als 36,6 Grad Celsius ist, einen Versuch mit natürlichen Schilddrüsenhormonen zu wagen. …

Studie: Natürliche Schilddrüsenhormone bei Diabetes

Um sicher zu stellen, dass eine Therapie mit NDT = natürlichen Schilddrüsenhormonen keine negativen Auswirkungen auf eine Diabetes-Therapie hat, führte Broda Barnes mit Dr. Robert Osborne eine Double-Check-Studie mit 42 Diabetikern durch. Die Diabetiker wurden in 2 Gruppen aufgeteilt. Die erste Gruppe erhielt zusätzlich zu ihrer Diabetes-Therapie im 1. Monat täglich 1 grain NDT. Am …

Leiden Sie an einer Schilddrüsenhormonresistenz?

Dr. John Lowe schreibt in seinem Buch (1), dass Forscher bereits 1967 eine Familie dokumentierten, deren Zellen teilweise resistent gegen Schilddrüsenhormone waren. 1990 fanden Forscher einen Grund für die Resistenz: Eine Mutation in einem Gen von Chromosom 3. Mehr als hundert Mutationen wurden seitdem in diesem Gen bei verschiedenen Patienten gefunden, die resistent gegen Schilddrüsenhormone …

Broda Barnes: Diabetes und Schilddrüsenunterfunktion – Gibt es einen Zusammenhang?

Bereits 1954 veröffentlichte ein Detroiter Arzt Dr. C. D. Eaton einen Bericht über einen Zusammenhang zwischen Hypothyreose und Diabetes Mellitus in der Zeitschrift “Michigan Medical Society”. Er berichtete über seine Erfahrung mit Hunderten von Diabetes-Patienten. Er fand heraus, dass die Symptome einer Diabetes und einer Schilddrüsenunterfunktion sich sehr ähneln, mit Ausnahme der Störungen des Kohlenhydrat-Stoffwechsels, …

Eine Hommage an Dr. John C. Lowe

Dr. John Lowe starb im Januar 2012 überraschend nach einer Operation seiner Kopfverletzung. Damals schrieb seine Frau, Tammy Lowe eine Hommage an ihren verstorbenen Mann, dieser Brief wurde 2012 von Janie Bowthorpe auf www.stopthethyroidmadness.com veröffentlicht. Da ich die letzten Monate viel über Dr. Lowes Forschungen gelesen habe und diese versuche, eines Tages möglichst in vielen …

Patienteninitiative für die freie Wahl von NDT oder Kombitherapie mit T3/T4

Dr. Thierry Herthoge hat auf seiner Homepage einen Verweis auf eine Patienteninitiative in Englisch. Ich rufe alle Patienten auf, hier zu unterschreiben. Kämpfen wir gemeinsam für eine bessere Behandlung unserer Wahl bei Schilddrüsenunterfunktion und Hashimoto! Ich habe für eine bessere Verständlichkeit übersetzt, um was es in dieser Patienteninitiative geht: Wir haben Erfahrungen aus 1. Hand …

John Lowe: Behandlung einer Fibromyalgie mit T3 only

Dr. John Lowe präsentierte im Jahr 1995 eine Single-Case-Study über eine Frau, die an Fibromyalgie litt, hypothyreot war, also an einer Schilddrüsenunterfunktion litt und die Kriterien des “American College of Rheumatology” für Fibromyalgie erfüllte. Diese Frau war scheinbar resistent gegenüber synthetischem T4 only (Synthroid) sowie gegenüber natürlichen Schilddrüsenhormonen (Armour Thyroid). Beide Behandlungsformen brachten keinen Erfolg …

Sexuelle Störungen beim Mann – ist die Schilddrüse schuld?

Zwei weitere Studien stellt Mary Shomon in einem ihrer neuesten Artikel “Men: Is Your Thyroid Causing Sexual Problems?” vor. Beide Studien befassten sich mit einem möglichen Zusammenhang zwischen funktionellen Sexualstörungen bei Männern in Verbindung mit Störungen der Schilddrüsenhormonregulation. Die erste Studie untersuchte dabei Männer mit Schilddrüsenunterfunktion als auch Männer mit Schilddrüsenüberfunktion. Die Männer wurden insgesamt …

Schilddrüsenunterfunktion in der Schwangerschaft

Hier ist ein sehr interessanter Artikel über Hypothyreose in der Schwangerschaft und den Zusammenhang mit einem erhöhten Risiko für Schizophrenie des Kindes. Dass generell eine Schilddrüsenunterfunktion während der Schwangerschaft schlecht für das ungeborene Kind ist, ist ja schon relativ bekannt. Beispielsweise gibt es Studien darüber, dass Kinder von Müttern mit unbehandelter (da kann man getrost …

Schilddrüsenunterfunktion und Akne

Vitamin D3-Mangel und Akne Jeff T. Bowles schreibt in seinem Buch “Hochdosiert” über die wundersamen Auswirkungen von hochdosiertem Vitamin D3. Er erwähnt unter anderem einen interessanten Zusammenhang zwischen dem aktiven Schilddrüsenhormon T3 und Vitamin D3. Die 3 haben beide ja schonmal gemeinsam. Scherz beiseite. Es gibt noch mehr Zusammenhänge. Und in der Tat ähneln T3-Mangel-Symptome …