Dr. Lowe: Chiropraktik und Schilddrüsenunterfunktion

Im Jahr 2013/2014 war Synthroid – synthetisches Thyroxin gegen Schilddrüsenunterfunktion – in den USA das meistverschriebene Medikament. Bis heute gibt es immer wieder Rückrufe für synthetisches Thyroxin von der FDA wegen Stabilitätsproblemen. Amerikanische Chiropraktoren, die in den USA alle einen Doktortitel haben müssen, verschreiben ihren Patienten normalerweise keine Schilddrüsenhormone. Inwiefern betrifft eine Schilddrüsenunterfunktion die Arbeit …