Wie dosiert man getrocknetes Schilddrüsenpulver?

Dr. Lowe sagt, man soll mit ca. 1 Kapsel a 300 mg getrocknetes Schilddrüsenpulver  pro Tag beginnen. Diese Dosis soll man ca. 2 Wochen unverändert beibehalten.

Danach sollte man anhand der Symptome (Welche Symptome haben sich verbessert, ist nur eine kurzfristige, geringe Verbesserung mit anschliessender Verschlechterung eingetreten…ect.)  um 1 Kapsel erhöhen und diese Dosis wieder 2 Wochen unverändert beibehalten und so weiter.

Es gibt Kundenanfragen auf Dr. Lowes Seite von Patienten, die ein anderes Mittel mit nur  130 mg getrockneter Schilddrüse pro Kapsel einnahmen.

Schilddrüsenüberfunktion schon bei 3 Kapseln á 130 mg ?

Diese Patienten berichteten schon nach 3 Kapseln a 130 mg getrockneter Schilddrüse von Nebenwirkungen wie Zittern und baten Dr. Lowe um einen Ratschlag.

Dr. Lowe ist der Meinung, dass 3x 130 mg getrockneter Schilddrüse, also 390 mg insgesamt täglich, keine Schilddrüsenhormonüberstimulation auslösen können.

Diese Symptome können ihre Ursachen in den Nebennieren oder einem Vitamin- und Mineralienmangel (Vitamin D, Vitamin B-Komplex, Ferritin) haben.

Dr. Lowe hat die Erfahrung gemacht, dass die meisten seiner Patienten zwischen 6-10 Kapseln a 130 mg,  getrocknetes Schilddrüsenpulver benötigen, um optimal eingestellt zu sein.

Dies entspricht einer  täglichen Menge von  780-1300 mg getrocknetem Schilddrüsenpulver.

Dies sind nicht nur die Erfahrungen von Dr. Lowe, sondern auch von einem anderen auf seiner Website genannten Unternehmen, welches Kapseln mit nur 130 mg getrocknetem Schilddrüsenpulver verkaufte.

Sind 300 mg getrocknete Schilddrüse pro Kapsel zuviel?

Dieses Unternehmen hatte sich die Zeit genommen, sich mit den Kunden, die ihr Produkt immer wieder kauften, darüber auszutauschen.

Von diesen Kunden, die angaben, dass ihre Krankheitssymptome mit getrockneter Schilddrüse alle verschwunden wären, fragte das Unternehmen, welche Dosis oder welche Menge an Kapseln den Erfolg gebracht hätten?

Es gab 3 Gruppen von erfolgreichen Kunden:

Gruppe A: diejenigen, die ca. 780 mg getrocknetes Schilddrüsenpulver benötigten, entsprechen 6 Kapseln a 130 mg

Gruppe B: diejenigen, die 910 mg getrocknetes Schilddrüsenpulver benötigten, entsprechen 7 Kapseln a 130 mg

Gruppe C: diejenigen, die 1040 mg getrocknetes Schilddrüsenpulver benötigten, entsprechen 8 Kapseln a 130 mg.

Dr. Lowe nutzte diesen Erfahrungsschatz und bietet seinen Kunden pro Kapsel 300 mg getrocknetes Schilddrüsenpulver an.

Somit haben Thyro-Gold-Kunden den Vorteil, nicht täglich 6 bis 8 Kapseln Schilddrüsenpulver einnehmen zu müssen, sondern nur ca. 2,5 Kapseln bis 3,5 Kapseln täglich.

Kapseln mit getrocknetem Schilddrüsenpulver lassen sich leicht öffnen durch auseinander ziehen. Dadurch kann man die Menge des enthaltenen Pulvers auch individuell dosieren.

 

Quellen: https://www.naturalthyroidsolutions.com/

Schlagworte: #Schilddrüse #Preis #bestellen #kaufen #natürliche #schilddrüsenhormone #schilddrüsenextrakt #Apotheke #schilddrüsenpulver #online #Dosierung #receptura #Klösterl #Schaf #Erfahrungen #bestellen #schilddrüsenunterfunktion #hashimoto #dr. john lowe #thyro-gold #natürliche therapie #Schweinehormone #Rinderhormone #Natural Desiccated Thyroid #Schilddrüsenextrakt